Flowtec Industriearmaturen Flowtec Industriearmaturen Produkte banneroverlay

Mit wenigen Klicks
zum gewünschten Produkt!

Unser Armaturenfinder unterstützt Sie bei der Suche nach der richtigen Standardarmatur. Wenige Klicks leiten zielsicher durch unser breites Sortiment zu Ihrem Wunschprodukt.

Gesucht und nicht gefunden? Unser Armaturenangebot geht noch viel weiter. Für spezielle Produkte und individuelle Beratung nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Ergebnisse filtern

Ergebnisse 1 – 6 von 11 werden angezeigt

    Non Contact Rising Stem Ball Valve

    Type RSBV (Control Seal)
    Druck: ANSI 150 - ANSI 2500 (~PN20 - 420)
    Nennweite: 1" - 36"

    Extra robust!

    Die Non Contact Rising Stem Ball Valves (Berührungslose Kugelhähne mit steigender Spindel) sind für extreme Anwendungen konzipiert. Sie verfügen über eine spezielle Axial-Dreh-Bewegung, die jeglichen Verschleiß ausschließt.

    Metallisch dichtender, schwimmender DIN Flanschkugelhahn nach langer Baulänge

    Type 3563 / 3599 (JC Valves)
    Druck: 100bar
    Nennweite: 15 - 200

    Der metallisch dichtende JC Valves-Kugelhahn der Type 3563 / 3599 ist ein schwimmend gelagerter Flanschkugelhahn mit metallischer Dichtung und langer DIN-Baulänge für DIN-Rohrleitungen.

    Zu der Standardausführung des metallisch dichtenden, schwimmenden DIN- Flanschkugelhahns gehören eine ausblassichere Welle, eine Antistatikschutzeinrichtung, eine Druckausgleichsbohrung und eine “Live Loaded”-Stopfbuchspackung.

    Mit der Vielzahl an Zulassungen (Fire Safe, Fugitive Emission, ATEX, TRCU, CRN, SIL 3, uvm.) kann er in so gut wie allen Industrien eingesetzt werden. Eine große Materialauswahl macht den Flanschkugelhahn flexibel im Einsatz.

    Metallisch dichtender, schwimmender DIN Flanschkugelhahn nach kurzer und langer Baulänge

    Type 3516 / 3540 /3316 / 3340 (JC Valves)
    Druck: 100bar
    Nennweite: 15 - 200

    Der JC Valves-Kugelhahn der Type 3516 / 3540 /3316 / 3340 ist ein schwimmend gelagerter Flanschkugelhahn mit metallischer Dichtung. Er kann sowohl in langer oder kurzer DIN-Baulänge ausgeführt werden und wird in DIN-Rohrleitungen verbaut.

    Zu der Standardausführung des Kugelhahns gehören eine ausblassichere Welle, eine Antistatikschutzeinrichtung, eine Druckausgleichsbohrung und eine “Live Loaded”-Stopfbuchspackung.

    Eine große Materialauswahl macht diese Modelle flexibel im Einsatz des metallisch dichtenden, schwimmenden DIN-Flanschkugelhahns. Mit der Vielzahl an Zulassungen (Fire Safe, Fugitive Emission, ATEX, TRCU, CRN, SIL 3, uvm.) kann er in so gut wie allen Industrien eingesetzt werden.

    Metallisch dichtender, schwimmender ANSI Flanschkugelhahn

    Type 3515 / 3530 (JC Valves)
    Druck: 50bar
    Nennweite: 1/2" - 8"

    Der JC Valves-Kugelhahn der Type 3515 / 3530 ist ein schwimmend gelagerter Kugelhahn nach ANSI mit metallischer Dichtung. Es handelt sich des Weiteren um einen Flanschkugelhahn für ANSI- Rohrleitungen.

    Zu der Standardausführung des Kugelhahns gehören eine ausblassichere Welle, eine Antistatikschutzeinrichtung, eine Druckausgleichsbohrung und eine “Live Loaded”-Stopfbuchspackung. Mit der Vielzahl an Zulassungen (Fire Safe, Fugitive Emission, ATEX, TRCU, CRN, SIL 3, uvm.) kann er in so gut wie allen Industrien eingesetzt werden. Ein weiterer Vorteil ist die große Materialauswahl, die den Kugelhahn noch flexibler macht.

    Kugelventil

    Type SKV / SKVT (Somas)
    Druck: 40
    Nennweite: 25-500

    Aufgrund der federbelasteten Sitzkonstruktion haben Somas Kugelventile eine gute Dichtheit unabhängig vom Differenzdruck.

    Der Typ SKV des Somas Kugelventils bezeichnet Voll-Kugelhähne der Nennweiten DN25 – DN400. Sie haben eine schwimmende Kugel (floating design) mit angefederten Sitzen.
    Kugelhähne der Nennweiten DN450 – DN500 haben eine oben und unten in Buchsen geführte Kugel (trunnion mounted) und führen die Bezeichnung SKVT.

    Geschmiedeter weich/ metallisch dichtender Flanschkugelhahn in gelagerter Ausführung, DIN & ANSI

    Type 6000FB / 7000RB (JC Valves)
    Druck: 420bar
    Nennweite: 2" - 42"

    Die JC Valves-Kugelhähne der Serie 6000 und 7000 sind gelagerte Flanschkugelhähne nach ANSI bzw. nach ANSI aber mit DIN-Flansche. Sie können sowohl weich als auch metallisch dichtend ausgeführt werden.

    Zu der Standardausführung des weich oder metallisch dichtenden Flanschkugelhahns in gelagerter Ausführung gehören eine ausblassichere Welle, eine Antistatikschutzeinrichtung, eine Druckausgleichsbohrung und eine “Live Loaded”-Stopfbuchspackung. Eine großen Materialauswahl macht den Kugelhahn noch flexibler.

    Mit der Vielzahl an Zulassungen (Fire Safe, Fugitive Emission, ATEX, TRCU, CRN, SIL 3, uvm.) kann er in so gut wie allen Industrien eingesetzt werden.