Flowtec Industriearmaturen Flowtec Industriearmaturen Produkte banneroverlay

Finden Sie das passende Regelventil (Sitzkegelventil) zu Ihrer Anforderung

Unser Armaturenfinder unterstützt Sie dabei das richtige Regelventil (Sitzkegelventil) für Ihre Anforderung zu finden. Gesucht und nicht gefunden? Unser Angebot geht noch viel weiter. Für spezielle Produkte und individuelle Beratung nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

`

Ergebnisse filtern

Ergebnisse 1 – 6 von 15 werden angezeigt

    2- und 3-Wege Regelventil

    (LDM Valves)
    Druck: PN16-PN40
    Nennweite: DN15-300

    Regelventil in Durchgangs- und 3-Wege-Form mit Misch- oder Verteilfunktion.

    Gehäusematerial: Sphäroguss, Stahlguss, Edelstahl.
    Stellverhältnis: 50:1
    Optional mit Faltenbalg, LDMspline, Lochkegel,
    Sauerstoff- und Lebensmittelausführung erhältlich
    Nennweiten: von DN15 – DN300, PN16 – PN40
    Temperaturen: von -20°C bis +500°C
    Leckrate Klasse: III/IV nach EN1349
    Baulänge nach EN 558-1
    Zulassungen: CE, ATEX, ISO9001:215, TRD100/110/201, TRB 801, ISO14001:2015, OHSAS

    3-Wege Regelventil

    Type RC230 (USA: Typ 564 / 1118) (Badger Meter)
    Druck: max. 100 bar
    Nennweite: 1/4", 1/2", 3/4", 1"

    Das 3-Wege-Regelventil RC230 von Badger Meter steht für eine sehr präzise Regelungen.

    Es ist besonders für die Regelung von Flüssigkeiten, Gasen oder Dampf in der allgemeinen Industrie, Forschung, Entwicklung und in Pilotanlagen geeignet.

    Durch seine kompakte Größe ist dieses 3-Wege- Regelventil besonders geeignet zur Dosierung von Zusatzstoffen, Probenahmen und für hydraulische Systeme mit kleinen Durchflüssen. Als Standard ist das Ventil mit einem NPT-Innengewinde ausgeführt.

    ANSI Absperr- und Regulierventil ( Stopfbuchspackung/ Faltenbalgabdichtung)

    Type Typ VG150BB / VG300BB / VG600BB / VG900BB / VG1500BB / VG2500BB / VG900PS / VG1500PS / VG2500PS (JC Valves)
    Druck: 10 - 172bar
    Nennweite: 2" - 16"

    Die Absperr- und Regulierventile mit Stopfbuchspackung oder Faltenbalgabdichtung von JC Valves werden entweder mit geschraubtem Deckel oder druckdichtendem Deckel ausgeführt. Beide Varianten sind so konstruiert, dass die Scheibe und der Sitz erneuerbar sind.
    Die Armatur ist mit einer außenliegendenden Spindel und gemäß ANSI ausgeführt.

    Die Absperr- und Regulierventile werden hauptsächlich in der Öl- und Gasindustrie, Chemie-, Petrochemi0-e, Energie- und Bergbauindustrie eingesetzt.

    DIN Absperr- und Regelventil in Stellit Version (Stopfbuchspackung/ Faltenbalgabdichtung)

    (LDM Valves)
    Druck: PN16-PN40
    Nennweite: DN15-400

    “Absperrbares Regelventil mit stellitiertem Sitz und druckentlastetem Kegel (ab DN200) sowie linearer Durchflusschrakteristik.

    Mit Stopfbuchspackung oder Faltenbalgabdichtung erhältlich.
    Für Nennweiten von DN15 – DN400
    Je nach Materialauswahl in Temperaturbereichen von -60°C bis +550°C einsetzbar.”

    DIN Absperr- und Regulierventile (Stopfbuchspackung/ Faltenbalgabdichtung)

    (LDM Valves)
    Druck: PN16-PN40
    Nennweite: DN15 - DN400

    Absperrbares Regelventil mit druckentlastetem Kegel (ab DN200), linearer Durchflusscharakteristik und Stellungsanzeige.

    Mit Stopfbuchspackung oder Faltenbalgabdichtung erhältlich.
    Optional kann das Ventil mit Regelkegel oder öl- und fettfrei ausgeführt sein.
    Für Nennweiten von DN15 – DN400 .
    Je nach Materialauswahl in Temperaturbereichen von -60°C bis +550°C einsetzbar.

    Geflanschtes Durchgangsregelventil

    Type RC210 (USA: Typ 860 / 1499) (Badger Meter)
    Druck: max. 320 bar
    Nennweite: 1/2", 3/4", 1"

    Das geflanschtes Durchgangsregelventil RC210 von Badger Meter ist geeignet für die Regelung von mittleren bis kleinsten Durchflüssen beim Einsatz von Flüssigkeiten, Gasen oder Dampf in der Allgemeinen Industrie, Forschung, Entwicklung und in Pilotanlagen.

    Durch die kompakte Größe besonders geeignet zur Dosierung von Zusatzstoffen, Probenahmen und für hydraulische Systeme mit kleinen Durchflüssen.