Flowtec Industriearmaturen banneroverlay

Mit wenigen Klicks
zum gewünschten Produkt!

Unser Armaturenfinder unterstützt Sie bei der Suche nach der richtigen Standardarmatur. Wenige Klicks leiten zielsicher durch unser breites Sortiment zu Ihrem Wunschprodukt.

Gesucht und nicht gefunden? Unser Armaturenangebot geht noch viel weiter. Für spezielle Produkte und individuelle Beratung nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Filter the results

Showing all 3 results

    Bottom valve

    Type KVBW / KVBF (Somas)
    Pressure: 25
    Nominal size: 80-400

    “The Somas bottom outlet valve KVBW / KVBF is a ball segment valve that can be mounted directly on the bottom of tanks. This design minimises the distance between the ball segment and the bottom of the tank.

    Design:
    Type KVBW: Wafer design
    Type KVBF: Flanged design.”

    No dead space bottom outlet valve

    Type 607 / 602 / 606M / 606N (Guichon)
    Pressure: 150 - 1500 + PN 10 - 420
    Nominal size: 1/2" - 16" DN 15 - 400

    Guichon Kegelbodenventile und Kolbenventile werden je nach Kundenanforderung konstruiert und gefertig. Als Basis gibt es dazu vorgefertigte Standardmodelle, die individuell angepasst werden. Diese können mit Kegel im Gehäuse öffnend, mit steigendem Kegel, metallisch dichtend oder auch mit radialer Abdichtung ausgeführt sein.

    Die Bodenablass-Kolbenventile werden hauptsächlich für hochviskose, aggressive Medien eingesetzt. Sie können als Regel, AUF/ZU und Handarmaturen verwendet werden. Das Hauptmerkmal liegt an der totraumfreien Medienführung, weshalb die Armaturen oft auch als Probenahmeventil verwendet werden.
    Des Weiteren sind sie an Tankböden im Einsatz.

    Soft seated, no dead space, fully welded ball valve

    (Peter Meyer)
    Pressure: PN 10 - PN 40 ANSI 150/300
    Nominal size: 10-150

    “Soft seated, fully welded, minimized cafity flanged ball valve with various approvals.
    Due to its design, the fully welded ball valve can also be supplied as a bottom outlet valve.
    The connection ends can be designed to suit the customer’s requirements. In addition, many other design options can be selected. “